Venedig am 22.2.2022, Dogenpalast, Campanile und Hotels
Venedig am 22.2.2022, Dogenpalast, Campanile und Hotels

___________________________________________________________

 

V E N E D I G

 

Kirchen und Paläste, Kunst und Karneval

(Teil 1)

 

 vom 18. bis 27. 2. 2022

___________________________________________________________

 

Individualreise

Grundsätzlich ist ein Arbeiten mit PC oder Laptop dem Arbeiten mit Smartphone vorzuziehen.

Zum Vergrößern und Anpassen der Fotos an die Seite bitte auf die Fotos klicken!

Bei Galerien sind nach dem Anklicken Bildlegenden sichtbar.

Im Text können unterstrichene Links in blauer Farbe zu Querverweisen im Internet angeklickt werden.

!! Beim Arbeiten mit dem Smartphone nach Bildvergrößerungen zunächst nur die Touchsreen-Technik verwenden, wenn diese nicht funktioniert, dann auf Return-Taste klicken. Andernfalls muss die Webseite neu aufgerufen werden !!

Vorwort

 

 

Die Idee zu dieser zweiten Venedig-Reise im Winter 2022 baut auf den guten Erfahrungen auf, die ich wenige Wochen vorher bei meiner ersten Venedig-Reise gemacht hatte. Diesmal sollten auch die wichtigen venezianischen Paläste mit ihren Kunstsammlungen auf dem Programm stehen, vor allem aber wollte ich die Chance nutzen, Venedigs Einwohner zur berühmten Karnevalszeit mit Masken und Kostümen kennen zu lernen. Auch die aktuelle Tatsache, dass im Freien wegen der Pandemie keine Gesundheitsmasken mehr getragen werden mussten, war ausschlaggebend für die Wahl der Karnevalszeit, die bekannterweise seit dem Mittelalter ein sehr wesentliches Merkmal der venezianischen Lebensfreude darstellt.

 

Die Organisation der Reise war wieder wie zuvor im Januar problemlos, und von den gemachten guten Erfahrungen, z. B. mit dem Bustransfer vom Flughafen in die Stadt sowie dem Kauf des 7-Tage-Tickets für die Vaporetto-Fähren konnte ich jetzt profitieren. Die Lage des ausgesuchten Hotels Antigo Trovatore in unmittelbarer Nähe des Dogenpalastes war sogar so günstig, dass diesmal keine Gefahr bestand, sich im venezianischen Stadtlabyrinth zu verlieren. Die Empfangsdamen im Hotel waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Isabella, die ein vorzügliches Deutsch sprach, fand sogar eine Möglichkeit, dass ich bei meiner Verlängerung um zwei Tage mein schönes großes Doppelzimmer behalten durfte. Und sie organisierte für mich den Besuch eines Vivaldi-Konzerts mit dem weltbekannten Ensemble Interpreti Veneziani in der Kirche San Vidal. Dafür meinen herzlichen Dank! Die ungeplante Verlängerung meines Aufenthaltes war notwendig geworden, weil das Flughafenpersonal am 25.2., meinem ursprünglich geplanten Abreisetag, in Düsseldorf streikte und damit mein Flug ausfiel. Hinzu kam zufälligerweise auch noch ein Streik der italienischen öffentlichen Verkehrsmittel (Busse und Vaporetti), wodurch ich allerdings glücklicherweise gezwungen war, die Routen durch Venedig zu Fuß zu machen. Durch diese zwei gewonnenen Reisetage konnte ich noch die berühmte venezianische Kunstsammlung Gallerie dell'Accademia in mein Besichtigungsprogramm einbauen und dazu den Höhepunkt des Karnevalstreibens am 26.2. bei brilliantem Sonnenschein ausgiebig genießen. 

 

Ich bin mir bewusst, dass die jetzige Reise noch immer viele unentdeckte Geheimtipps in dieser einzigartigen Lagunenstadt für einen weiteren zukünftigen Aufenthalt bereitstellt, auf den ich mich dann in Zukunft wieder freuen kann. So stellt diese Bild-Reportage von Venedig wieder nur einen Ausschnitt dar, der jederzeit erweitert werden kann.

 

Aachen, im März 2022

Frank Rother

 

Hinreise am 18.02.2022

 

An diesem Freitag sind für den Nachmittag in Nordrhein-Westfalen Unwetter mit Orkanböen vorausgesagt! Es ist schon die zweite Unwetterfront in dieser Woche mit der Gefahr, dass durch umstürzende Bäume der Zugverkehr betroffen sein könnte bzw. eingestellt wird. 

Deshalb fährt Kerstin mich schon eine Stunde früher als ursprünglich geplant nach Aachen Hbf. Für die Reiseverpflegung Kauf von belegten Brötchen bei Bäckerei Moss.

10:51 - 12:27 Mit RE 1 über Köln Hbf. nach Düsseldorf Flughafen, mit SkyTrain zum Terminal A/B.

 

Diese Flugreise habe ich diesmal im Basic-Tarif mit einem zusätzlichem 8kg-Handgepäck unternommen.

Nachmittags Beginn der Windböen.

16:00 Uhr Flug mit EUROWINGS Airbus A 320 (Seat 14A) von Düsseldorf nach Venedig, Ankunft ca. 17:30 Uhr.

Mit Expressbus AVTO in ca. 15 Minuten direkt nach Piazzale Roma (Hin- und Rückfahrkarte für 15 Euro). (Kauf eines 7-Tage-Tickets für die Vaporetto-Schiffe für 60 Euro.)

Mit Vaporetto Linie 1 nach San Marco-Zaccaria. Zu Fuß in wenigen Minuten in die Altstadt zum "Hotel Antigo Trovatore" (großes Zimmer 104 im zweiten Stock/Aufzug. Abstellen des Handgepäcks und Abendessen in der nahen Pizzeria Tratoria Conca d'Oro (Spinat-Lasagne) 

 

Rückreise am 27.02.2022 (Der ursprünglich geplante Flug am 25.2. wurde von Eurowings wegen des Streiks der Gepäckabfertigung in Düsseldorf annulliert.)

 

Vormittags Abstellen des Handgepäcks im Hotel und Frühstücken (wie die Venezianer) auf dem Campo San Luca im Café Marchini Time und den Cappuccino in links benachbarter Bar Torino bei Rachele. Mit Vaporetto von San Marco-Zaccaria nach Piazzale Roma, Einkaufen von Getränken und Verpflegung im dm-Markt

Mit Expressbus AVTO in ca. 15 Minuten direkt zum Airport Marco Polo

20:10 Uhr Flug mit EUROWINGS Airbus 320 (Seat 17A) nach Düsseldorf, Ankunft ca. 21:40 Uhr in Düsseldorf, mit SkyTrain zum Bahnhof-Flughafen

Ca. 22:00 Uhr Fahrt mit einem RE nach Düsseldorf Hbf. und um 22:21 Uhr ab Düsseldorf Hbf. mit RE4 über Mönchengladbach Hbf. nach Aachen Hbf., Ankunft 23:45 Uhr

Mit Taxi nach Hause, Ankunft 24:00 Uhr

 

Karneval in Venedig (Texterläuterung)    

Karneval Venedig     Venezianische Kostüme     Venezianische Masken  (Pinterest-Bilder)

Tag 1: Fr. 18. 02. 2022 - Reise von Aachen nach Venedig

 

Eurowings Airbus auf dem Düsseldorfer Flugfeld
Eurowings Airbus auf dem Düsseldorfer Flugfeld

Mit dem Vaporetto von der Piazzale Roma nach San Marco-San Zaccaria

 

Tag 2: Sa. 19. 02. 2022 - Promenade Riva degli Schiavoni/Piazzetta di San Marco/Piazza San Marco - Chiesa di Santa Maria di Nazareth - Renaissancepalast und Kunstmuseum Ca' Pesaro -

Abend auf der Piazza San Marco

 

Mein zeitweiliges Frühstückslokal Birreria Penasa 2.0, fünf Minuten entfernt von meinem Hotel Antigo Trovatore
Mein zeitweiliges Frühstückslokal Birreria Penasa 2.0, fünf Minuten entfernt von meinem Hotel Antigo Trovatore

Chiesa di Santa Maria di Nazareth (S. Maria degli Scalzi), Spätbarock 1683-1705

Ca' Pesaro, bedeutendes Museum mit zeitgenössischer Kunst

Ca' Pearo (homepage)

 

Auguste Rodin (1840-1907)

Adolfo Wildt (1868-1931)

Medardo Rosso (1858-1928)

Franz von Struck (1863-1928)

Gustav Klimt (1862-1918)

Max Klinger (1857-1920)

Max Beckmann (1884-1950)

Felice Casorati (1883-1963)

Arturo Martini (1889-1947)

Gino Rossi (1884-1947)

Giorgio de Chirico (1888-1978)

Paolo Venini (1895-1950) & Fulvio Baianconi

Henry Moore (1898-1986)

Leoncillo Leonardi (1915-1968)

Giacomo Manzù (1908-1991)

Mario Sironi (1885-1961)

Alberto Viani (1906-1989)


AUGUSTE RODIN  Die Bürger von Calais, Gips. 1889, Kauf Biennale 1901
AUGUSTE RODIN Die Bürger von Calais, Gips. 1889, Kauf Biennale 1901

Tag 3: So. 20. 02. 2022 - Ca' Rezzonico, Palast mit Museum des venezianischen Settecento - Barocke Kuppelkirche Santa Maria della Salute - Libreria Acqua Alta - Promenade Riva dei Sette Martiri

 

Ca' Rezzonico, Palast am Canal Grande mit dem bedeutenden Museo del Settecento Veneziano (18. Jh.) 

Barockkirche Santa Maria della Salute

 

Tag 4: Mo. 21. 02. 2022 - Dogenpalast - Biblioteca Nazionale Marciana, Museo Correr - SS. Giovanni e Paolo (S. Zanipolo)

 

 

Dogenpalast (Palazzo Ducale), seit dem 9. Jahrhundert Sitz des Dogen und der Regierungs- und Justizorgane, Symbol der Größe und Macht der Seerepublik Venedig.

Der Palast ist einer der bedeutendsten Profanbauten der Gotik und Glanzwerk venezianischer Baukunst. Die Selbstdarstellung der Republik Venedig zeigt sich auch in der Ausstattung der Innenräume

mit Stuck, vergoldeten Schnitzereien, Historiengemälden und Allegorien,

zu denen die großen Maler Venedigs beitrugen.

 

Doge von Venedig

Republik Venedig

 

Die hintere Wand wird in voller Breite von Jacopo Tintorettos Bild „Das Paradies“ von 1588 bis 1594 eingenommen. (Das Foto zeigt nur einen Ausschnitt. Das vollständige Bild bei Wikipedia im Kapitel Dogenpalast.)
Die hintere Wand wird in voller Breite von Jacopo Tintorettos Bild „Das Paradies“ von 1588 bis 1594 eingenommen. (Das Foto zeigt nur einen Ausschnitt. Das vollständige Bild bei Wikipedia im Kapitel Dogenpalast.)
Der Saal des Großen Rates (Sala del Maggior Consiglio) ist mit 54 Metern Länge der größte Saal des Dogenpalastes. Hier versammelten sich die etwa 1000 Adligen, die das Recht hatten, den Dogen zu wählen.
Der Saal des Großen Rates (Sala del Maggior Consiglio) ist mit 54 Metern Länge der größte Saal des Dogenpalastes. Hier versammelten sich die etwa 1000 Adligen, die das Recht hatten, den Dogen zu wählen.

Basilica dei Santi Giovanni e Paolo, gotisches Bauwerk und Grabstätte von 25 Dogen mit Deckengemälden von Paolo Veronese

Scuola Grande di San Marco, historisches, architektonisch bedeutendes Gebäude, in dem sich heute ein Museum mit medizinischen Instrumenten befindet
Scuola Grande di San Marco, historisches, architektonisch bedeutendes Gebäude, in dem sich heute ein Museum mit medizinischen Instrumenten befindet

Tag 5: Di. 22. 02. 2022 - Mit dem Vaporetto auf dem Canal Grande von Rialto bis San Marco und weiter zum Lido (Spaziergang zum ehemaligen Gran Hotel des Bains, Grand Hotel Excelsior) - Insel Giudecca mit Hotel Hilton Molino Stucky (Sonnenuntergang auf der Dachterrasse)

 

Mit dem Vaporetto von Ponte di Rialto über San Marco zum Lido

Blick vom Lido nach Venedig mit Dogenpalast und Campanile, San Giorgio Maggiore und Kuppelkirche Santa Maria della Salute (links)
Blick vom Lido nach Venedig mit Dogenpalast und Campanile, San Giorgio Maggiore und Kuppelkirche Santa Maria della Salute (links)
Blick von der Aussichtsterrasse des Hotels Molino Stucky auf Venedig, links die Kirche Santa Maria del Rosario, Mitte links die Kuppelkirche Santa Maria della Salute
Blick von der Aussichtsterrasse des Hotels Molino Stucky auf Venedig, links die Kirche Santa Maria del Rosario, Mitte links die Kuppelkirche Santa Maria della Salute
Blick von der Aussichtsterrasse des Hotels Molino Stucky nach Westen auf Sacca Fisola, eine durch Aufschüttung im Jahr 1953 entstandene künstliche Insel
Blick von der Aussichtsterrasse des Hotels Molino Stucky nach Westen auf Sacca Fisola, eine durch Aufschüttung im Jahr 1953 entstandene künstliche Insel
Blick von der Aussichtsterrasse des Hotels Hilton Molino Stucky nach Sonnenuntergang
Blick von der Aussichtsterrasse des Hotels Hilton Molino Stucky nach Sonnenuntergang