Fuerteventura bei Tetir
Fuerteventura bei Tetir

_________________________________________________________

 

FUERTEVENTURA - Wüsten und Traumstrände

 

vom 25. 11.  bis  02. 12. 2017

_________________________________________________________

 

Reisebegleiterin ist meine Tochter Kerstin Rother-Schäfer

Zum Vergrößern und Anpassen der Fotos an die Seite bitte auf die Fotos klicken!

Im Text können unterstrichene Links in blauer Farbe zu Querverweisen im Internet angeklickt werden.

_________________________________

 

Vorwort

 

Im Zusammenhang mit unseren Recherchen für den Landschaftsführer "Die Kanarischen Inseln", erschienen 1979 im DuMont Buchverlag, hatte unsere Tochter Kerstin im Alter von sieben Jahren im Frühjahr und Sommer 1977 alle Kanarischen Inseln mit uns bereist. Ihre Erinnerung an diese Besuche sind allerdings recht vage und beschränken sich im wesentlichen auf Begegnungen mit Tieren - mit einer wilden, streunenden Katze in den einsamen Bergen von Fuerteventura oder mit einem niedlichen Pekinesen in der Casa Kai Marino in La Restinga auf El Hierro.

Im Jahre 1985 besuchten wir zusammen mit Verwandten und Kerstins Freundin Katja die Insel Lanzarote. An diese Zeit kann sich unsere damals 15jährige Tochter natürlich recht gut erinnern. Seitdem hat Kerstin die Kanarischen Inseln nicht mehr besucht. Es lag also nahe, dass von ihr nach dieser langen Zeit ein erneuter Besuch gewünscht war, zumal ihre Tochter Ricarda mit mir seit 2014 die Inseln Lanzarote (2014), Teneriffa (2015) und La Palma (2017) besucht hatte und davon begeistert schwärmte.

Die Wahl fiel diesmal auf meinen Wunsch auf Fuerteventura, weil Lanzarote für mich drei Jahre zuvor bereits Ziel war.

 

Fuerteventura mit seinen einsamen Berglandschaften, Wüsten und unendlichen Sandstränden begeisterte uns beide sehr, und der Besuch des Balletts Don Quijote (Ballet de Moscú) im neuen Auditorio von Puerto del Rosario war darüber hinaus ein besonderes Highlight. Als Residenz unserer einwöchigen Reise wählten wir eine Ferienwohnung an der Costa Calma. Von dort aus durchstreiften wir mit dem Mietwagen die ganze Insel bis zum nördlichen Corralejo. Am liebsten hätte Kerstin noch für eine Tagestour mit der Fähre nach Lanzarote übergesetzt. Glücklicherweise konnte ich ihr diese Strapaze ausreden und den Besuch von Lanzarote für eine eigene spätere Reise versprechen.

 

Unsere gemeinsamen Erkundungen auf Fuerteventura verliefen harmonisch und problemlos, dafür möchte ich Kerstin besonders danken.

 

In Erinnerung an die vielen gemeinsamen Reisen zusammen mit meiner verstorbenen Frau Almut habe ich im Anhang Fotos von Fuerteventura von Almut Rother aus verschiedenen Jahren angehängt. Dadurch erhält meine Fotoreportage einen besonderen Wert für mich und meine Tochter.

  

Aachen, im Dezember 2017

Frank Rother

_________________________________

 

Hinreise am 25.11.2017

Mit Taxi um 04:45 Kerstin abgeholt und weiter zum Bhf. Aachen-West

05:19 Mit RE ab Aachen-West nach Düsseldorf Hbf, Ankunft verspätet um 06:38, Umsteigen

06:45 - 06:52 Mit ERB von Düsseldorf Hbf nach Düsseldorf Flughafen

(Mit Sky-Train zum Terminal B)

(Online Check-In 1 Tag vorher), Baggage Drop-Off um 07:30 

08:55 - 12:30 (Zeitverschiebung -1 Stunde) Flug mit Condor in Boeing 757-300 von Düsseldorf nach Fuerteventura

Mit AVIS-Mietwagen zur Ferienwohnung Costa Calma (Urbanizacion Solymar Jasmin, Avenida Jahn Reisen 15, Ap. 8, Selbstverpflegung), Ankunft um 15:00

 

 

Rückreise am 02.12.2017
10:00 Mit Mietwagen über Pozo Negro zum Flughafen Fuerteventura

14:00 (Abflug 14:15) - 19:45 Flug Condor in Boeing 757-300 von Fuerteventura nach Düsseldorf

Christoph, Ricarda und Alexander holen uns vom Flughafen Düsseldorf ab. 

Ankunft zu Hause um 21:30 

 

Mietwagen für 7 Tage (VW Polo): 764 km

Karte von Fuerteventura (mit den besuchten Orten)

Tag 1: Sa. 25. 11. 2017 – Anreise nach Fuerteventura, erste Erkundung an der Costa Calma

 

Ankunft auf dem Flughafen von Fuerteventura
Ankunft auf dem Flughafen von Fuerteventura
Wasserspiele im Garten ...
Wasserspiele im Garten ...
Hotel SBH Costa Calma Palace, Eingangshalle
Hotel SBH Costa Calma Palace, Eingangshalle
... des Hotels SBH Costa Calma Palace, Besuch der Lounge Bar
... des Hotels SBH Costa Calma Palace, Besuch der Lounge Bar

Tag 2: So2611. 2017 – Badlands bei Pájara, Ajuy mit den Grotten Cuevas negras, Wanderung von Vega de Río Palmas zur Ermita Nuestra Señora de la Peña

 

Sonnenaufgang an der Costa Calma, Blick von unserem Balkon des Apartements A8 (Urbanizacion Solymar Jasmin)
Sonnenaufgang an der Costa Calma, Blick von unserem Balkon des Apartements A8 (Urbanizacion Solymar Jasmin)
Aussichtspunkt an der Straße FV-605 nahe des Astronomical Viewpoint Sicasumbre, Blick nach W
Aussichtspunkt an der Straße FV-605 nahe des Astronomical Viewpoint Sicasumbre, Blick nach W
Astronomical Viewpoint Sicasumbre, Blick nach N auf die Badlands
Astronomical Viewpoint Sicasumbre, Blick nach N auf die Badlands
Fischerort Ajuy an der Westküste
Fischerort Ajuy an der Westküste

Tag 3: Mo2711. 2017 – Große Düne an der Playa Sotavento, Morro Jable

 

Blick von der Großen Düne auf die Playa de Sotavento
Blick von der Großen Düne auf die Playa de Sotavento
Playa de Sotavento bei Niedrigwasser
Playa de Sotavento bei Niedrigwasser

Tag 4: Di2811. 2017 – Castillo Caleta de Fuste, Puerto del Rosario, Corralejo, El Cotillo,       La Oliva, Ballet de Moscú in Puerto del Rosario

 

Castillo Caleta de Fuste, Castillo de San Buenaventura. Der früher isoliert liegende Wehrturm wurde in die Schwimmanlage des Feriendorfes einbezogen.
Castillo Caleta de Fuste, Castillo de San Buenaventura. Der früher isoliert liegende Wehrturm wurde in die Schwimmanlage des Feriendorfes einbezogen.
"Mein Schiff 2" im Hafen von Puerto del Rosario
"Mein Schiff 2" im Hafen von Puerto del Rosario
La Oliva, Ruine bei der Casa de los Coroneles
La Oliva, Ruine bei der Casa de los Coroneles
Landschaft bei La Oliva, im Vordergrund Feigenkakteen
Landschaft bei La Oliva, im Vordergrund Feigenkakteen
Applaus nach der Aufführung des Balletts Don Quijote, in der Mitte die Haupttänzer Cristina Terentiev und Alexei Terentiev
Applaus nach der Aufführung des Balletts Don Quijote, in der Mitte die Haupttänzer Cristina Terentiev und Alexei Terentiev

Tag 5: Mi2911. 2017 – Playa Sotavento mit stechenden Sandfliegen, Hafen von Morro Jable mit Fischrestaurant Cofradía, am Strand von Jandía, Hotels in Esquinzo

 

Tag 6: Do3011. 2017 – Tiscamanita, Caldeira de Gairía, Antigua, Mirador de Morro Velosa, Betancuria, Abschiedsessen im Restaurante Villa del Mare

 

Mirador de Morro Velosa, Blick nach W, Badlands und kleine Oasen
Mirador de Morro Velosa, Blick nach W, Badlands und kleine Oasen
Mirador de Morro Velosa, Blick nach N, Badlands und Ortschaft Valle de Santa Inés
Mirador de Morro Velosa, Blick nach N, Badlands und Ortschaft Valle de Santa Inés
Blick vom Mirador de Morro Velosa (Agave)
Blick vom Mirador de Morro Velosa (Agave)
Betancuria, Iglesia de Santa María Betancuria, 1410
Betancuria, Iglesia de Santa María Betancuria, 1410

Tag 7: Fr01.12. 2017 – Hotels an der Costa Calma, Regenguss, Morro Jable und Playa Jandía

 

Promenade in Morro Jable mit Bougainvillea
Promenade in Morro Jable mit Bougainvillea
"Ein Sancho Pansa namens Willy Brandt" (STERN). Der ehemalige Bundeskanzler Willy Brandt mit seiner Frau Rut beim Ritt von Morro Jable nach Cofete (Foto: R. Lebeck)
"Ein Sancho Pansa namens Willy Brandt" (STERN). Der ehemalige Bundeskanzler Willy Brandt mit seiner Frau Rut beim Ritt von Morro Jable nach Cofete (Foto: R. Lebeck)
Sonnenuntergang am Strand von Morro Jable
Sonnenuntergang am Strand von Morro Jable
Nach dem Sonnenuntergang am Strand von Morro Jable
Nach dem Sonnenuntergang am Strand von Morro Jable

Tag 8: Sa0212. 2017 – Pozo Negro und Rückflug 

 

Oasis Park, Kamele warten auf Touristen
Oasis Park, Kamele warten auf Touristen
Strand und Ortschaft von Pozo Negro
Strand und Ortschaft von Pozo Negro
Strand von Pozo Negro (Mit diesen stolzen Schwänen sind wir allerdings nicht nach Deutschland zurückgeflogen oder geschwommen!)
Strand von Pozo Negro (Mit diesen stolzen Schwänen sind wir allerdings nicht nach Deutschland zurückgeflogen oder geschwommen!)

_________________________________________________________________________

 

In Erinnerung an unsere Reise nach Fuerteventura im Jahre 2010, 

31 Fotos von Almut Rother

 

Blick von der Aussichtsplattform des Mirador del Salmo nach NE auf die Playa de Sotavento
Blick von der Aussichtsplattform des Mirador del Salmo nach NE auf die Playa de Sotavento

Almut und Frank Rother: Fuerteventura. Unveröffentlichtes Fotobuch, Bergisch Gladbach 2008 

(Reisen nach Fuerteventura in den Jahren 2005 und 2007)

 

Quellen

 

Literatur:

- Almut und Frank Rother: Die Kanarischen Inseln: Teneriffa, Gomera, La Palma, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote. DuMont Buchverlag Köln, 1979, 12. Auflage 1995 

- Almut Rother (Text), Othmar Baumli (Fotos): Die Kanarischen Inseln. terra magica. Reich Verlag, Luzern 1981, 4. Auflage 1987 

Links: Wikipedia Enzyklopädie und andere Quellen aus dem Internet

Fotos: Alle Fotos von 2017 wurden von mir mit einer Canon G1X und einem Smartphone Samsung Galaxy S7 aufgenommen.

Die Fotos von 2010 wurden von Almut Rother mit einer Nikon D90 mit dem Nikkor-Objektiv 18-105 mm, 1:3,5-5,6 VR, die Fotos des Fotobuchs von 2008 wurden von Almut und Frank Rother mit einer Sony R1 und einer Panasonic Lumix FZ50 aufgenommen.