Kommentare: 40
  • #40

    Lore und Fedor Kandzia (Dienstag, 03 Juli 2018 17:06)

    Lieber Herr Rother,
    ganz herrlich! 1000 Dank! Welch farbiges Kaleidoskop der flandrischen Schönheiten und Ansichten! Wir konnten gar nicht aufhören, Ihre Reise im Geist nachzuvollziehen. Es gebührt Ihnen auch ein dickes Lob für die große Mühe beim Verfassen der Berichte!
    Als wir noch im Rheinland lebten, war es für uns nur ein Katzensprung in die Niederlande, damals allerdings mehrheitlich zu Familienurlaubs/ - oder Segelzwecken. Heute beneiden wir Sie um das umfangreiche (18tägige!!) Kulturprogramm!
    Schade nur, dass Sie die Reisen ohne Ihre verstorbene Frau machen müssen. Wir vermerken mit Hochachtung, wie gegenwärtig sie Ihnen jederzeit ist.
    Alles Gute und einen weiterhin schönen Sommer wünschen Ihnen
    Lore und Fedor Kandzia

  • #39

    Lore und Fedor Kandzia (Montag, 18 Juni 2018 10:57)

    Hallo Herr Rother,
    nicht dass wir Ihren wunderbaren Fotobericht über Indien nicht direkt gelesen hätten - dafür war sofort Zeit, selbst
    inmitten unserer Vorbereitungen für die Reise nach Durham/North Carolina (4 Wochen Besuch bei Tochter und Familie).
    Bis auf kleine Abweichungen folgt die Rajasthan-Reise fast immer derselben Route. Nicht jeder hat allerdings hinterher Zugriff auf eine so abwechslungsreiche, leuchtend farbige Fotodokumentation wie die Ihre. Irgendwo müssen Sie ein drittes Auge für Motive und Farben haben! Wie hübsch selbst eine Kuh auf Ihrem Foto aussieht - wir fanden sie auf unserer Reise etwas disgusting.
    Gibt es für Sie noch einen weißen Fleck auf dem Globus?
    Auf weitere Bilder von Ihnen freuen wir uns immer wieder gern!
    Herzlichst Lore und Fedor

  • #38

    Slavko Krivokapić (Donnerstag, 10 Mai 2018 05:08)

    Sehr geehrter Herr Dr. Rother!
    Ich habe zufällig deinen Blog gefunden, ich bin begeistert, über Reisen zu schreiben.
    Ich liebe es viel zu reisen. Ich mag Bilder mit Rotel Tours und Hotelbus Meilhammer.
    Leider spreche ich kein Deutsch und lebe in Montenegro und kann nicht mit dem Hotelbus fahren.
    Du hast die beste Reportage mit Rotel Tours geschrieben. Wie haben Sie Russland und die baltischen Länder schön beschrieben!
    Und vor allem war ich erfreut, wie gut du den Fahrer und das Menü beschrieben hast, alles im Detail, herzlichen Glückwunsch!
    Grüße!
    Slavko Krivokapić
    www.skytours.me

  • #37

    Bernd Thyerlei (Montag, 23 April 2018 17:48)

    ...Tulpenduft und Glückwunsch zum 22. April 2018

    Lieber Frank,
    wie schnell ist sie verflogen, unsere Zeit des Reisens und Lebens. Vorbei das Jahr. Du hast Geburtstag.
    Ich hoffe für Dich, dass es noch lange, lange so munter weitergeht. Die Neugier, die Pläne mit ihrer anschließenden Verwirklichung, das Festzurren der erlebten photographischen Blicke auf Deiner Festplatte. Dies alles bei guter, altersgemäßer Gesundheit und eingebettet in Deiner nicht allzu fernen Familie.
    Wir haben im letzten Jahr Deines Lebens viele Erlebnisse und Photoblicke geteilt. Waren gemeinsam beseelt und lebensfroh. Es war eine gute Konstellation. Vielleicht hält unsere Zukunft diesbezüglich noch einige gemeinsame Erlebnisse bereit?
    In diesem Sinne mit einem herzlichen Glückwunsch
    Dein Bernd.Th

  • #36

    Lore und Fedor Kandzia (Sonntag, 08 April 2018 12:58)

    Lieber Herr Rother,
    ich dachte „schau mal rein“ und befand mich urplötzlich auf einer bunten Reise um die ganze Welt. Was für eine wunderbare Überraschung! Ich konnte nicht aufhören zu lesen: Teils wurden Erinnerungen wach, teils lockten neue Ziele.
    Ihren Südamerikabericht habe ich mit besonderem Interesse gelesen. Mein lang gehegter Wunsch, Machu Picchu zu besuchen, wird aus Altersgründen nicht mehr zu realisieren sein. Auf jeden Fall weiß ich jetzt aus Ihren Schilderungen, wie ein Rotel aussieht und funktioniert. Ob Paare wohl zusammen in ein „Schubfach“ müssen? Und mit diesem gewaltigen Fahrzeug über südamerikanische Land- und noch schlechtere Straßen zu fahren, das ist schon sehr speziell!
    Eine besondere Freude war mir Ihr Bericht über die wunderschöne Insel Lanzarote. Was wäre sie ohne César Manrique? Wir haben sie vor einer Reihe von Jahren mit der Alpinschule Innsbruck erwandert.
    Natürlich haben wir nie so einzigartige Fotos geschossen wie Sie (!) und diese längst nicht so schön geordnet und beschrieben. In der Zeit der Smartphones verschwinden die meisten Bilder einfach im Handy.
    Ich freue mich, dass ich immer noch viele Ihrer Webseiten zu lesen und wunderschöne Bilder anzusehen habe. Gerade heute erhielten wir Ihre herrliche Bilderreihe über Nordzypern. Vielen herzlichen Dank dafür! In dieser komprimierten Zusammenstellung einzigartiger Fotos erscheint die Insel viel schöner als sie in Wirklichkeit ist. Ich fand die Natur sehr beeindruckend. Die Karawanserei in Nikosia war etwas schlicht und glich mehr einem geschlossenen Markt. Irgendwo in der Türkei haben wir vor langer Zeit eine bedeutend größere mit hohen Gängen und viel Volk besucht, wo man den Eindruck hatte, es müssten jederzeit die staubigen Kamele vollgepackt mit ihren Warenladungen eintreffen.
    Nochmals muchisimas gracias, dass Sie uns so anschaulich an Ihren Reisen teilnehmen lassen, alles Gute für Ihre weiteren Fahrten und ein sonniges Osterfest auf La Gomera (auch mit der Alpinschule Innsbruck erwandert) wünschen Ihnen
    Lore und Fedor Kandzia

  • #35

    Hartmut Gerloff (Freitag, 23 März 2018 09:39)

    Iyi günler und merhaba,
    ich war mit auf Zypern im nördlichen Teil �und bin jetzt mit meinen eigenen Fotos gerade fertig.
    Wenn ich dann Franks Bilder durchstöbere, ist mir, als wechselte ich von der Landpension ins Grand Hotel.�
    Herrlich: Bei aller Wiedererkennung und Neuentdeckung im Detail kommen vor Allem Stimmung und Gefühl für Land und Leute wieder wunderschön in Erinnerung.
    Wenn man genau hinschaut, kann man sich hier und da sogar selbst �entdecken....ganz klein, aber unverwechselbar.
    Ungewöhnlich war diesmal der "Klimawandel": Von -10 Grad in Deutschland nach +20 Grad auf der Insel.
    Mildes Mittelmeer....viel schöner, als von +20 Grad nach +40 Grad.......jedenfalls für mittlere Senioren�.

    Liebe Grüße an Frank und alle Mitreisenden und an alle Gästebuchgäste!
    Güle güle
    Hartmut

  • #34

    Monika Schäfer (Mittwoch, 28 Februar 2018 18:57)

    Lieber Frank,
    von der Fotoreportage deiner Reise durch Kuba oriente in ihrer Ausführlichkeit und den Links bin ich überwältigt. Auch das
    Betrachten der wunderbaren Fotos ist ein Genuss und braucht Zeit. Vielen vielen Dank!
    Liebe Grüße auch von Jochen aus dem kalten Freiburg

  • #33

    Gitti und Klaus (Samstag, 24 Dezember 2016 06:55)

    Lieber Frank,
    du hast wieder einmal ein neues Kapitel geographischer Kostbarkeiten aufgegriffen.
    Budapest, die temperamentvolle Hauptstadt Ungarns mit prachtvollen Gebäuden, mit lebendigen Kunstkreationen, mit historischen Brücken und einladender Thermalquellenlandschaft, mit kulinarischen Köstlichkeiten, die verlockend auf deinen Fotos zu sehen sind.
    Und da ist Bratislava! Sie wird als "Stadt, wo man echtes Leben findet", bezeichnet.
    Ja, du zeigst uns in beeindruckender Weise und ausdrucksstarken Fotos dieses "Leben"! Und wieder stehen die Kunst und die Musik im Fokus deiner Betrachtung.
    Natürlich darf hier die charmante Stadt Wien nicht fehlen! Deine Bilder lassen sehr schön die Gelassenheit und Gemütlichkeit der Menschen dort widerspiegeln, was wir persönlich vor Jahren dort selbst als angenehm empfunden haben.
    Rundum - für den Betrachter ein Eintauchen in eine schöne Welt.
    Das Tschaikowski-Konzert war sicherlich für dich ein alles abrundender Höhepunkt!
    Gitti und Klaus

  • #32

    Jochen+Monika Schäfer (Samstag, 12 November 2016 22:16)

    Lieber Frank,
    heute haben wir noch mal >Teneriffa1+2< nachgelesen und angesehen. Danke für deine wunderbare homepage und die Tips, die wir mitnehmen können. Wir sind voller Vorfreude und grüßen dich! Mojo

  • #31

    Daniela (Dienstag, 25 Oktober 2016 15:05)

    Sehr geehrter Herr Dr. Rother,
    danke für die wunderbaren vielen Eindrücke auf Ihrer Website, es macht wirklich Freude Ihre ganzen Berichte und Fotos zu sehen.
    Liebe Grüsse sendet Ihnen Daniela

  • #30

    Markus (Mittwoch, 14 September 2016 17:43)

    Eine sehr schöne Seite habt ihr da,tolle Berichte und Fotos. Viele Grüße aus Köln, Markus

  • #29

    Nicole (Dienstag, 24 Mai 2016 19:26)

    Hallo Herr Rother, ich bin eher durch Zufall auf Ihre Website gestoßen, als ich auf der Suche nach Tim Thalers Filmort war. Ihre Fotoreisen machen Lust auf neue spannende Reisen! Vor allen Dingen aber gefällt mir Ihre Hommage an Ihre Frau und Ihre mitfühlenden Worte über sie.
    Ich freue mich schon weitere spannende Reisen!

    Liebe Grüße aus Bochum

  • #28

    Bruno Kaiser (Mittwoch, 27 April 2016 11:35)

    Sehr geehrter Herr Dr. Rother,
    ganz herzlichen Dank für Ihre Fotoreportage über Oman. Ich habe sie mit großer Freude und Aufmerksamkeit angeschaut.
    Die tollen Fotos wie auch Ihr Bericht treffen die Seele Omans. Viele der Impressionen erinnern mich an meine eigenen Erfahrungen.
    Schön, dass Sie das Sultanat Oman in so guter Erinnerung behalten.
    Bruno Kaiser
    Präsident
    Deutsch-Omanische-Gesellschaft e.V.
    http://www.deutschoman.de

  • #27

    Monika und Dieter Böcker (Montag, 25 April 2016 07:20)

    Email vom 22.4.2016, 11:47 pm

    "Tempora labuntur tacitisque senescimus annis." (Ovid "Fasti")
    (Die Zeiten gleiten dahin und in stillen Jahren altern wir.)

    Guten Abend Frank,
    bevor dein 74. Lebensjahr ins Meer der Ewigkeit versinkt, möchten wir dir noch eben gratulieren. Den Fakten des Älterwerdens, die Ovid in obigem Spruch beschreibt, kannst du natürlich deine Reiseleidenschaft entgegenhalten und bestätigst damit Hermann Hesses Worte: "Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Erschlaffung sich entraffen."
    Deshalb wünschen wir dir zum Start in dein 75. Lebensjahr weiterhin Antrieb und Begeisterung zu immer wieder neuem Aufbruch, Neugierde, Interesse und Wissensdurst für Neues. Dann spielt die Jahreszahl keine Rolle.
    Mit deinen Fotoreportagen lässt du uns alle an deinem "Rausch" teilhaben, auch wenn du mit ihnen primär das Nacherleben der Reise und sie Gestalt werden lassen nachvollziehst - bei der Dichte der verschiedenen Reisen sicher eine sinnvolle Abrundung, die auch der Seele ermöglicht hinterher zu kommen. Wir können uns jedenfalls aussuchen - wie du es selbst in deiner letzten e-mail beschreibst - wann wir "mit dir" auf Reise gehen wollen.
    Deinen Geburtstag hast du sicher im Kreise deiner Familie verbracht, sicher auch wieder mit wehmütigen Erinnerungen, als Almut noch dabei war. Euer liebevolles Gedenken an sie lässt sie für euch weiterleben.
    Mit lieben Grüssen
    Monika und Dieter

  • #26

    Christina Höltl (Freitag, 15 April 2016 15:23)

    Wieder einmal Spitzenklasse, Ihre Reportage über die Afrika-Reise! Vielen Dank und herzliche Grüße!

  • #25

    Brigitte und Klaus (Samstag, 06 Februar 2016 18:45)

    Lieber Frank,
    wieder eine individuelle und authentische Art von Dir Menschen aus fernen Ländern in ihren Lebensweisen und Kulturen neugierig zu betrachten.
    Dieses Mal war Kuba, der Inselstaat in der Karibik, Dein Ziel, eine Region, die nicht unbedingt jedermanns Vorstellung des Kennenlernens wäre.
    Es war dir wichtig uns mitzuteilen, dass Kubaner sehr gastfreundlich sein können und du zeigtest uns mit wieder ausgezeichneten Bilddokumenten ihre Lebensfreude und persönlichen Vorlieben.
    Ein Schmunzeln rief bei uns das Bild von Dir im Oldtimer hervor. Ja, Lebensfreude pur!
    Steht Dir übrigens recht gut!

  • #24

    Monika+Jochen (Donnerstag, 19 November 2015 13:08)

    Lieber Frank,
    heute konnten wir uns endlich einmal die Zeit nehmen, um deine wunderbare Präsentation der Moskaureise zu verfolgen.
    Vielen Dank für deine Mühe! Wir können uns allen Kommentatoren im Gästebuch nur anschließen.
    Liebe Grüße! Monika und Jochen

  • #23

    Brigitte und Klaus Holenz (Mittwoch, 18 November 2015 10:47)

    Lieber Frank,
    wieder einmal hast du gezeigt, mit welcher Begeisterung und Neugierde du dieser auch für dich neuen Welt begegnet bist.
    Mit hervorragender Bilddokumentation und erklärenden Informationen dazu hast du diese beiden doch unterschiedlichen östlichen Hauptstädte (Moskau und Warschau) erkundet und uns einblicken lassen in ihre kulturellen Schönheiten und Besonderheiten.
    Es lässt immer wieder erstaunen, mit welcher Sorgfalt und großem Interesse du versuchst, auch andere an deiner gelebten Leidenschaft teilnehmen zu lassen.
    Wir freuen uns schon jetzt auf Kuba!

  • #22

    Kerstin Rother-Schäfer (Dienstag, 10 November 2015 16:26)

    Lieber Papa,
    es ist immer wieder schön, durch Deine Fotos in die verschiedenen Kulturen Einblick zu bekommen. Meine Reiselust wird angeregt, und ich kann für kurze Zeit dem alltäglichen Leben den Rücken kehren.
    Warschau habe ich mir viel "verstaubter" vorgestellt. Deine Fotos zeigen jedoch eine moderne Stadt mit Hochhäusern und einem sehr schönen modernen Einkaufszentrum. Überrascht war ich über die Information, dass die Warschauer Altstadt und viele alte Paläste und Kirchen, die im Krieg zerstört worden waren, wieder originalgetreu aufgebaut wurden.
    Das Chopin-Festival war bei Deiner Fahrt natürlich ein besonderes kulturelles Ereignis, was sich glücklicherweise durch Zufall in Deinen Reiseplan einfügte.
    Ich wünsche Dir für Deine kommende Fahrt nach Kuba viele wunderbare Eindrücke und Begegnungen.
    Ganz liebe Grüße von Deiner Tochter

  • #21

    Brigitta Ipach (Dienstag, 10 November 2015 16:23)

    Lieber Frank,
    danke, für den tollen Reisebericht von Moskau mit den wunderschönen Fotos und Eindrücken!!!
    Wir freuen uns immer sehr, deine Berichte zu schauen und zu lesen.
    Viele Grüße
    Brigitta und Alexander Ipach

  • #20

    Renate Döring (Samstag, 29 August 2015 10:41)

    Lieber Frank, der Alltag hat mich wieder und ich denke oft an die herrliche Landschaft mit all ihren Facetten zurück. Irland - ein Land zum Genießen in Bild und Ton! Die Einstellung Deiner Bilder bezeugt das eindrucksvoll; danke für diese Galerie, die noch einmal viele Eindrücke, Begebenheiten und Herzlichkeiten in meine Erinnerung rief. Ich wünsche Dir weiterhin die Neugier ein neues Motiv zu finden und einen guten Klick. Herzlichst! Renate

  • #19

    Mecky (Mittwoch, 01 Juli 2015 16:48)

    Und nach dem Studieren deiner letzten Bilder vom Segeltörn wieder mal beeindruckt von deinem Fotografenauge
    grüßt ganz lieb die Mecky :-))

  • #18

    Brigitte und Klaus (Samstag, 30 Mai 2015 18:16)

    Hallo Frank,
    Auf zu neuen Ufern! Dieses Mal entführst du uns in die Ukraine, in eine wunderschöne Welt vergangener Kunstepochen, die an
    Ausstrahlungskraft und Faszination auch in der Gegenwart Begeisterung hervorrufen.
    Danke für die hervorragenden Fotos und Informationen dazu.
    Deshalb weiterhin: Auf zu neuen Ufern!

  • #17

    Monika + Jochen (Freitag, 13 Februar 2015 14:55)

    Lieber Frank,
    Jochen und ich waren auf Deiner Webseite "Reisen und Fotografie" und haben die wunderbaren professionellen Fotos angesehen und die Texte dazu gelesen.Du machst das toll und inspirierst uns (besonders für Marokko).
    Wir freuen uns, dass Du wieder im Reisen angekommen bist zusammen mit "Almut im Kopf". Jochen und ich planen vorerst zwei individuelle Reisen in diesem Jahr: ins Tal der Loire (Chateau Cheverny, Chateau Chaumont, Kunstgärten/Loire u.a.) und auf die Insel Kreta.
    Liebe Grüße
    Monika und Jochen



    2

  • #16

    MonikaKraft (Mittwoch, 11 Februar 2015 19:36)

    Lieber Herr Rother, Sie haben mich sehr, sehr beeindruckt mit diesen tollen Bildern und der detaillierten Beschreibung - und mein Fernweh schmerzhaft erweckt. Ich konnte 2013 auf 2014 die Reise 94a machen und nun bin ich sehr sehr neugierig auf die 95b. Bestimmt werde ich Ihre Seite noch öfter aufsuchen zum Träumen. Herzliche Grüße aus Neuss!

  • #15

    Peter und Christina Höltl (Mittwoch, 04 Februar 2015 13:36)

    Lieber Herr Rother,
    perfekt! Herzlichen Dank dafür, dass wir Ihre Südamerika-Reise miterleben dürfen. Sie haben ganz besonders schöne Fotos.
    Viele Grüße
    Ihre
    Peter und Christina Höltl
    Rotel Tours

  • #14

    Ulrike Leonhardt (Freitag, 31 Oktober 2014 14:30)

    Lieber Frank,

    vielen Dank für die wunderbaren Fotos und die treffenden Texte, die ich mir immer wieder anschaue und die mich an unsere gemeinsame schöne, informative und erlebnisreiche Reise erinnern.
    Viele Grüße nach Südamerika ... aber vielleicht bist Du auch schon wieder zu Hause

    Ulli

  • #13

    Brigitte Holenz (Montag, 22 September 2014 18:33)

    Faszinierendes St. Petersburg, einmal im Leben - erleben, das war auch schon immer mein Traum!
    Man sagt, es wäre eine der schönsten Städte der Welt, mit einzigartiger Architektur, mit prachtvollen Fassaden, Palästen, Kathedralen und Residenzen, mit wertvollen Kunstschätzen.
    Deine großartigen Bilder begleiten mich in meinem Traum.
    Schön, dass du all dies mit wunderbaren Menschen erleben durftest. Ich schätze deinen Drang, die Welt zu erkunden, so, wie du es immer mit Almut getan hast.
    Viele neue Erlebnisse und Eindrücke auf deiner Süd-Amerika Reise wünschen dir Klaus und Gitti

  • #12

    Monika Böcker (Samstag, 20 September 2014 19:48)

    Deine beiden letzten Berichte sind erneut Ausdruck Deiner Reisefreudigkeit, der Lust, Neues kennenzulernen und natürlich Deiner Photographierleidenschaft. Viele Bilder haben bei mir schöne Erinnerungen an eigene Reisen geweckt, z.B. an eine Flusskreuzfahrt von St.Petersburg nach Moskau (mit Stadtbesichtigungen) und an eine Polenreise, natürlich mit Danzig). Mit der Einfachheit der Reiseart von Rotel-Tours könnte ich wohl auch gut zurechtkommen. In der engen Schlafkabine kriegte ich allerdings Panik. Euer Essen hört sich überwiegend gesund an und macht richtig Appetit beim Lesen.
    Auch spürt man, dass Almut auf Deinen Reisen immer mit im Gepäck ist. Das ist auch gut so.
    Wohin lockt es Dich als nächstes ?

  • #11

    Hansjürg Bohler (Sonntag, 14 September 2014 20:15)

    Lieber Frank,
    diesen Reisebericht werde ich dankbar zu meinem bringen. Er ist ja professionell zusammengestellt, lebendig und mit ganz packenden Bildern (in sicher strenger Auswahl) versehen. Die Reiseerlebnisse blühen bei mir wieder auf. Ein Geschenk hast du mir damit gemacht.
    Herzlich alles Gute wünscht dir Hansjürg, der einzige Schweizer auf dieser Tour.y

  • #10

    Peter und Christina Höltl (Samstag, 13 September 2014 11:26)

    Lieber Herr Rother,
    herzlichen Dank für den wunderschönen Beitrag, in dem Sie auch Rotel Tours viel Platz einräumen. Wir haben die Reise auch schon einmal gemacht, allerdings nicht so tolle Bilder mitgebracht. Wir wissen wie viel Arbeit hinter so einer Bilderflut steckt und schätzen dies umso mehr. Wir gratulieren! Demnächst wollen wir einen Rotel Reiseblog installieren. Vielleicht haben Sie Interesse Ihre Bilder zu dieser Baltikum- St. Petersburg Reise bei uns einzustellen. Herzliche Grüße, Peter und Christina Höltl, Rotel Tours - Das rollende Hotel aus Tittling im Bayerischen Wald

  • #9

    Mechthild (Mittwoch, 10 September 2014 11:51)

    Und wieder bin ich beeindruckt von deinem Fleiß, mit dem du, wie immer eine wundervolle Kombination von Bildern und Text findend, deine Reisen dokumentierst.
    Es grüßt dich
    die Mecky

  • #8

    Reinhard Husemann (Samstag, 06 September 2014 13:57)

    Lieber Frank,
    Deiner im Internet dargestellten Dokumentation in Bild und Wort gilt meine Anerkennung:
    höchste Perfektion in der Motivwahl und technischen Ausführung, Texte prägnant informativ,
    liebevoll detailliert bis hin zur Speisenfolge.
    Ein einprägsameres Geschenk hättest Du uns Teilnehmern der St. Petersburg- / Baltikumreise
    nicht machen können.
    Ein herzliches Dankeschön verbunden mit einem lieben Gruß
    vom Reinhard !

  • #7

    Tom Löw (Mittwoch, 27 August 2014 14:25)

    Sehr schöne Homepage und wirklich professionelle Fotos!

    Liebe Grüße aus Wuppertal!

  • #6

    Brigitte Holenz (Montag, 04 August 2014 14:15)

    Dein Segeltörn, lieber Frank, eine Welt, die uns sehr fremd erscheint, wurde uns durch deine brilliante Fotodokumentation sehr nahe gebracht. Ein Foto faszinierte uns besonders, wie du mit höchster Konzentration das Boot sicher durch die stürmische See lenktest. Dein Mitstreiter und du waren ein starkes Team! Wir bewundern euch und haben Hochachtung vor dieser großartigen Leistung, die sicherlich eine nachhaltige Bereicherung eures Lebens bedeutet.
    Liebe Grüße Gitti und Klaus

  • #5

    Joerg (Mittwoch, 23 Juli 2014 13:45)

    Hallo Frank,
    Du hattest mich ja mit Deiner Segelleidenschaft angesteckt, als ich noch ein kleiner Junge war.
    Sehr schoene Bilder von Eurem Segeltoern!
    Mittlerweile habe ich auch mein erstes Boot gekauft, schau mal 'rein, klein, aber fein und hochseetauglich: http://www.stur-deeboat.com/Our_Boats/Amesbury_Dory/amesbury_dory.html
    Liebe Gruesse,
    Dein Joerg

  • #4

    Gitti und Klaus (Samstag, 03 Mai 2014 19:40)

    Die brillanten Fotos dieser einzigartigen Inseln Lanzarote und La Graciosa haben in uns die Erinnerungen an einen harmonischen Urlaub mit phantastischen, unvergesslichen Eindrücken lebendig werden lassen.
    Gitti und Klaus Holenz

  • #3

    Ricarda (Sonntag, 27 April 2014 09:58)

    Lieber Opa,
    Ich genieße immer wieder, mir deine Homepage anzugucken.
    Besonders gut gefallen mir die Fotos und Texte, die du dazu geschrieben hast.
    Bitte bitte, mach weiter so. Ich freue mich schon auf deine Gestaltung von Lanzarote.
    Das war sehr schön mit dir auf Lanzarote. Diese Reise werde ich nie vergessen.
    Lg D Riccy

  • #2

    Christoph (Freitag, 25 April 2014 14:32)

    Lieber Frank,
    vielen Dank für diese neuen Seiten! Du hast es geschafft, Deine Reisen lebendig und mit eindrucksvollen Bildern zu dokumentieren. Das macht Lust auf mehr - besonders, da Dir hier eine hervorragende Symbiose aus Information und Bedienbarkeit gelungen ist. Deine Seiten lassen sich perfekt und zügig auf den flachen Handschmeichlern betrachten und lesen; in allen Ausrichtungen je nach aktuellen Bild- bzw. Textinhalten.
    LG D Chr

  • #1

    Frank Rother (Mittwoch, 23 April 2014 18:41)

    Liebe Besucherinnen und Besucher meiner website,
    hiermit eröffne ich am 23. April 2014 das Gästebuch zu meiner website "Frank Rother Reisen und Fotografie" und freue mich auf eure kritischen Kommentare.